Planung Gebäudetechnische Anlagen

Etwa ein Drittel des Primärenergieverbrauches in Deutschland entfällt auf den Bereich der Gebäudetechnik und dort vor allem auf die Bereitstellung von Heizenergie und Warmwasser.

Moderne Technologien der Energiebereitstellung -auch unter Ausnutzung regenerativer Energien- sowie der energieeffiziente Betrieb der Anlagen senken den Energieverbrauch und die CO2-Emissionen. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Verminderung der globalen Erwärmung.

Beratung, Planung und Auslegung gebäudetechnischer Anlagen

  • Ermittlung des Normwärmebedarfs von Gebäuden nach DIN EN 12831
  • Ermittlung des Trinkwasserbedarfs
  • Planung von Abwasseranlagen
  • Planung von Heizungs- und Trinkwasseranlagen
  • Raumlufttechnische Anlagen nach DIN EN 13779

 

Die Planung ist eine unserer Kernkompetenzen. Die Durchführbarkeit der Projekte steht für uns im Mittelpunkt.

KONTAKT
Rufen Sie uns einfach an
Tel: 030 / 46 79 38 00
  • "Zwischen 2035 und 2040 soll Rheinland-Pfalz klimaneutral werden"
    Wir sprechen mit Anne Spiegel, der rheinland-pfälzischen Ministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität, über ihren Werdegang, ihre Pläne für die kommende Legislaturperiode sowie den Umgang mit Windenergie-Gegner*innen.
  • #EEFakten: Erneuerbare schaffen Wertschöpfung
    Erneuerbare Energien schaffen regionale Wertschöpfung, etwa durch Arbeitsplätze, Investitionen und Steuereinnahmen in Kommunen. Gleichzeitig senken sie den Treibhausgasausstoß - was sie zur effektivsten Maßnahme für den Klimaschutz macht.
  • ABO Wind übernimmt VSB Technik GmbH
    Service-Sparte von ABO Wind verdoppelt sich auf 100 Mitarbeitende an 21 Standorten / Drittgrößter unabhängiger Service-Anbieter Deutschlands entsteht / Beide Unternehmen wollen weiter eng zusammenarbeiten